Beluga-Linsen Salat

Beluga-Linsen – Lauchzwiebel – Petersilie – Ingwer – 20 Minuten Zubereitungszeit

Für 4 Personen:
150 g Beluga-Linsen
1 Lauchzwiebel
4 EL Olivenöl
6 EL Balsamico-Essig
50 ml Gemüsebrühe
1/2 Knoblauchzehe
1/2 TL Ingwer
5 Stiele frische Petersilie
1/2 TL Kreuzkümmelsamen
1 Nelke etwas Pfeffer und Salz aus der Mühle
Kochzeit: ca. 40 Minuten

Die Beluga-Linsen mit der doppelten Menge Wasser etwa 40 Minuten dünsten. Die Lauchzwiebel fein schneiden und in der Gemüsebrühe leicht andünsten. Kreuzkümmelsamen und Nelke im Mörser zerstoßen, Knoblauch und Petersilie fein hacken und Ingwer klein schneiden. Alles zusammen zu der Zwiebel geben und ebenfalls leicht andünsten. Das Ganze unter die leicht bissfesten Beluga-Linsen mischen, mit Balsamico-Essig abschmecken und noch lauwarm servieren.

Info: Linsen liefern wertvolle Eiweiße. Sie unterstützen dadurch die Regeneration der Körperzellen und geben Kraft und Energie. Der für Pflanzen hohe Eiweißanteil macht sie zu einem besonders wertvollen Lebensmittel, gerade für Menschen, die wenig oder gar kein tierisches Eiweiß zu sich nehmen.

Außerdem enthalten Linsen viele Mineralstoffe, beispielsweise Kalium, Calcium und Magnesium, und sind reich an Vitaminen und Ballaststoffen.